Remonstrieren: so geht´s!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Schulleiterinnen und Schulleiter,

in unserem Personalratsinfo der vergangenen Woche haben wir bezogen auf die neue Prozessbeschreibung zur Definition von Kontaktpersonen, die dem Gesundheitsamt zu melden und damit in Quarantäne zu schicken wären, auf die Möglichkeit der Remonstration hingewiesen.

Dazu haben uns sehr viele Anfragen erreicht, die wir hier gerne beantworten möchten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Remonstrieren: so geht´s!

Bremen geht der Pandemie auf den Grund…

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Bremen geht der Pandemie auf den Grund…

Nachhilfe für das Schlusslicht

Bremens Sonderweg bei den Weihnachtsferien

Auf der Pressekonferenz am 25.11.2020 begründete Bürgermeister Dr. Bovenschulte den bremischen Sonderweg bei den Weihnachtsferien. Dieser soll sich dadurch auszeichnen, dass zwar die allgemeine Schulpflicht für die Tage vom 21. – 22. Dezember aufgehoben werden solle, dass Unterricht aber trotzdem stattfinden müsse. Er nannte im Wesentlichen drei Argumente:

  1. Bei einem notorischen Pisa-Schlusslicht darf nicht auf Unterricht verzichtet werden.
  2. Eine Notbetreuung würde zu einer Kohortendurchmischung führen.
  3. Vorgezogene Ferien führen zu vermehrtem Treffen mit Freundinnen und Freunden.

Diese vermeintlich einleuchtenden Gründe überzeugen den PR Schulen nicht! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Nachhilfe für das Schlusslicht

Hybridunterricht auf Antrag

Wie die Senatorin diese Woche den Schulleitungen mitgeteilt hat, können Schulen unter bestimmten Bedingungen und in Absprache mit ihrer Schulaufsicht einen Antrag auf Halbgruppenunterricht (Hybridunterricht) stellen. Voraussetzung ist u. a. eine Abstimmung im Kollegium.

Der Personalrat empfiehlt allen Schulen, vor allem denen mit älteren Jahrgängen, intern abzustimmen, ob Hybridunterricht sinnvoll ist, und ggf. der Schulleitung einen Antrag auf Hybridunterricht zu empfehlen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Corona | Kommentare deaktiviert für Hybridunterricht auf Antrag

pr-Info 11/20: Konferenzen in Pandemiezeiten

Ein neues pr-Info wurde veröffentlicht.
In der Ausgabe 11/20 geht es darum, welche Möglichkeiten zur Durchführung von Konferenzen unter den aktuellen Corona-Bedingungen bestehen.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für pr-Info 11/20: Konferenzen in Pandemiezeiten

Stellungnahme zum Corona-Gesetz für das Schuljahr 20/21

In der Deputation für Kinder und Bildung wurde am 30.09.20 das Beteiligungsverfahren zum „Gesetz zur Anpassung bildungsrechtlicher Regelungen an die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie für das Schuljahr 2020/2021“ eingeleitet. Wir haben dazu eine Stellungnahme verfasst, die ihr hier findet.

Darin geht es u.a. um das Abitur inklusive der Sportprüfungen, die zentralen Abschlussprüfungen, Prüfungen von Referendar*innen und Quereinsteiger*innen sowie den Distanzunterricht.

Veröffentlicht unter Corona | Kommentare deaktiviert für Stellungnahme zum Corona-Gesetz für das Schuljahr 20/21

Maskenpflicht in anderen Bundesländern

Hier haben wir für euch einmal eine Übersicht erstellt, welche Regelungen es in den anderen Bundesländern gibt. Eine Grafik dazu findet ihr hier.

Ein Schreiben der Behörde zum korrekten Umgang mit FFP2-Masken findet ihr hier.

Bundesland Fälle in den letzten 7 Tagen* 7-Tage-Inzidenz* Maskenpflicht im Unterricht (aktuell)
Baden-Württemberg 13079 117,8 ab Sek I., seit 19.10.2020
Bayern 18602 141,7 bei Inzidenz über 50 ab Klasse 1
Berlin 6104 166,3 ab GS bei „roter Ampel“
Brandenburg 1422 56,4 ab Sek II
Bremen 1428 209,6 nur Sek II
SK Bremen 1358 239,3
SK Bremerhaven 70 61,6
Hamburg 1851 100,2 ab Sek I
Hessen 9781 155,5 ab Sek I
Mecklenburg-Vorpommern 696 43,3 nein
Niedersachsen 7128 89,2 ab Sek I
Nordrhein-Westfalen 30030 167,3 ab Sek I
Rheinland-Pfalz 4367 106,7 ab Sek I
Saarland 1428 144,7 Sek II, ab 9.11. auch Sek I
Sachsen 4567 112,2 ab Sek II
Sachsen-Anhalt 1111 50,6 einzelne ab Sek II, Schulen entscheiden
Schleswig-Holstein 1581 54,4 ab Sek I, bei Inzidenz über 50 ab Klasse 1
Thüringen 1431 67,1 nein
Gesamt 106034 127,5

*Stand 4.11.2020, Robert-Koch-Institut

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Maskenpflicht in anderen Bundesländern

Keine persönlichen Beratungen

Auf Grund der hohen Infektionszahlen und Kontaktbeschränkungen sehen wir bis auf weiteres von persönlichen Beratungen ab.  Gerne beraten wir euch weiterhin telefonisch.

Unsere Bürozeiten: Montag von Mittwoch 8:00 – 16:00 Uhr                                                                                            Freitag                            8:00 – 13:00 Uhr

Bleibt gesund!                                                                                                                                            Euer Personalrat

 

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Keine persönlichen Beratungen

Offener Brief an Bürgermeister und Senat zum Schulbetrieb nach den Herbstferien

Sehr geehrter Herr Bovenschulte,
sehr geehrte Frau Dr. Bogedan, sehr geehrte Mitglieder des Senats,

angesichts der weiter steigenden Infektionszahlen und einem Inzidenzwert von nahezu 100 pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen, reichen die von Ihnen beschlossenen Maßnahmen für den Schulbeginn am kommenden Montag unseres Erachtens bei weitem nicht aus.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Corona | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Offener Brief an Bürgermeister und Senat zum Schulbetrieb nach den Herbstferien

Konsequente Umsetzung der RKI-Empfehlungen für den Schulbetrieb!

Seit Anfang Oktober ist es soweit: Der Inzidenzwert* im Land Bremen hat die als kritisch gesetzte Marke von 50 – mittlerweile weit – überschritten. Während dies zu unmittelbaren Beschränkungen z. B. für private Treffen oder Veranstaltungen geführt hat, heißt es in den Schulen: Weiter wie bisher!

Das Credo lautet offenbar: Der Regelbetrieb mit „Präsenzunterricht“ muss aufrecht erhalten werden, koste es, was es wolle. Nur so lässt sich zumindest erklären, dass die Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI) für Schulen komplett ignoriert werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Konsequente Umsetzung der RKI-Empfehlungen für den Schulbetrieb!